Liebe Freund*innen, Interessent*innen,

das neue Jahr beginnt für uns bei allen anderen Negativnachrichten, mit einigen erfreulichen Neuigkeiten. So bewährt sich unser Traktor am neuen Arbeitsplatz bestens und das Permakultur-Projekt, das wir unterstützen, hat inzwischen die Ressourcen geschaffen, fünf Ausbildungsplätze einzurichten. So werden zur Zeit drei Männer und zwei Frauen zum Imker/in ausgebildet. Wir unterstützen die vollständige Ausbildungen (Kurs und Material).Die Kosten bewegen sich um die 2000 € Euro. Wir wünschen unseren Schützlingen viel Erfolg!

Die Lage im Senegal ist coronabedingt ebenso schwer zu berechnen wie hierzulande und so wissen wir nicht, wann die nächste Reise möglich sein wird, aber wir werden Euch darüber auf dem Laufenden halten.

Auf dem Laufenden halten uns auch unsere Ansprechpartner*innen, wie Aida, die unsere Kita in Dakar leitet und die trotz Pandemie den Kita-Betrieb aufrecht erhält und damit den Broterwerb der Eltern teilweise sichern kann.

Die Pandemie trennt uns zwar physisch von unseren afrikanischen Freund*innen, aber wir sind sehr froh, uns aufgrund unserer jahrelangen, vertrauensvollen Zusammenarbeit so eng verbunden zu fühlen und unsere Projekte im gemeinsamen Geiste weiter voran zu treiben.

... und wir freuen uns wenn Ihr weiter dabei seid mit freudigen Spenden, auch wenn das Leben hier auf einmal schwieriger erscheint. Zusammen wird alles einfacher.

 

Wir danken Euch, der Vorstand.


Spendenkonto

Liebe Freunde, Förderer, Unterstützer, wir wurden von mehreren Seite gebeten unser Spendenkonto leichter auffindbar zu machen und das tun wir gerne, denn wir freuen uns über jede Anfrage, jeden Betrag, ob klein oder groß. Begleiten Sie unsere Projekte, wir informieren Sie zeitnah über neue Entwicklungen. Vielen Dank für Ihr Engagement!

Bankverbindung für Spenden:

 

Empfänger: Hilfe für den Senegal e.V.

Sparkasse Darmstadt,

IBAN: DE52 5085 0150 0000 7117 72, SWIFT-BIC: HELADEF1DAS

Download
Beitrittserklärung
Beitritts-_und_Datenschutzerklaerung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 223.8 KB
Download
Unser Vereinsflyer zum Download
SeneFlyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Bilder zum Permakultur-Projekt


Impressionen aus der Kita und der Krankenstation



Ein Rollstuhl ins Leben

In dem kleinen, schlecht beleuchteten Schlafzimmer liegt seit vielen Jahren ein kleines Mädchen auf dem Bett. Sie kann nicht laufen und ist geistig behindert. Sie kommt kaum aus ihrem Zimmer heraus und freut sich über jeden Besuch und jedes lächelnde Gesicht. Ihre Eltern arbeiten meistens von früh bis spät in die Abendstunden. Ihr Vater ist Schneider, ein warmherziger, sanftmütiger Mann, der mir von ihrem Schicksal erzählt und mich zu ihr geführt hat.

Als wir sie sahen, Aida, eine engagierte Lehrerin aus Dakar, und ich, beschlossen wir spontan, etwas zu tun, dieses kleine Mädchen wieder ans Licht zu bringen und am Leben teilhaben zu lassen…

>> zum Bericht 

 

Schenken und Unterstützen:

Unser Geburtstagskalender

Dieses Mal im A4-Format und anlässlich der Eröffnung unserer Geburtstags- und Krankenstation als Geburtstagskalender mit eindrucksvollen Berichten und Bildern der Eröffnungszeremonie. Wie immer ist er professionell gestaltet von Christina Eretier mit Fotos unserer Mitglieder und Mitreisenden. Wir verkaufen den Kalender für 10,- € und empfehlen Euch den Kalender als ideales Weihnachts- und Firmengeschenk. Wir stellen bei Bedarf auch gerne Spendenquittungen aus.